Zum Inhalt springen
Grateful Deadiction von Dave McMurray - CD jetzt im JazzEcho Shop

Dave McMurray Grateful Deadiction

Artikel Nr.: 137331
Erscheinungsdatum: 16.7.2021
Preis: 16,99
inkl. MwSt (ggf zzgl. Versandkosten)
zzz_loading_product_availability
Art: CD

Evergreens der legendären Grateful Dead hat Saxophonist Dave McMurray zur Basis seines aktuellen Albums gemacht. Grateful Dead meet Soul Jazz – das funktioniert erstaunlich gut!

Die 1965 gegründete Rockband aus San Francisco um den charismatischen Frontmann Jerry Garcia gilt als Ikone der amerikanischen Gegenkultur und eine der ersten Bands des Psychedelic Rock. Auf seinem 2018 erschienenen Blue Note-Debüt „Music Is Life“ glänzte Dave McMurray mit eigenen Stücken, jetzt kehrt der Saxophonist mit „Grateful Deadication“ zurück, einem Cover-Album, das Perlen aus einem der berühmtesten Kataloge des Rock in Jazz verwandelt. Grateful Dead-Favoriten wie "Fire on the Mountain", "Dark Star", "Touch of Grey" und "Franklin's Tower" gehören ebenso zu den Highlights des Albums wie Gastauftritte von Sängerin Bettye LaVette und Grateful-Dead-Gitarrist Bob Weir.

Tracklist:

  1. Fire on the Mountain (Mickey Hart)
  1. Dark Star (Bill Kreutzmann)
  1. Loser feat. Bettye LaVette (Jerry Garcia/Robert Hunter)
  1. Estimated Prophet (Bob Weir)
  1. Eyes Of The World (Jerry Garcia)
  1. The Eleven (Phil Lesh)
  1. Touch of Grey feat. Herschel Boone (Jerry Garcia/Robert Hunter)
  1. Touch of Grey - Instrumental (Jerry Garcia)
  1. Franklin's Tower (Jerry Garcia/Bill Kreutzmann)
  1. The Music Never Stopped (Bob Weir)